Das Netzwerk, die Workshopreihe.

Mit der Workshopreihe „Get Transformation Done“ hat Poesis Consulting GmbH im Jahr 2016 begonnen ein Netzwerk an Unternehmen unterschiedlichster Branchen zu etablieren, das sich regelmäßig trifft, um Wissen aufzubauen, Erfahrungen auszutauschen und sich gegenseitig bei Themen, die durch heutige und zukünftige Entwicklungen (technologischer Fortschritt, globale Trends, Innovationen, wirtschaftliches und politisches Geschehen, …) hervorgerufen werden, zu unterstützen.

„Get Transformation Done“ wird als Reihe mit vier bis fünf Veranstaltungen pro Jahr durchgeführt. Die Veranstaltungen hängen thematisch zusammen und ermöglichen somit tiefe Einblicke in die Themen zu erlangen. Die regelmäßige Durchführung der Veranstaltungen forciert eine enge Zusammenarbeit sowie den intensiven Erfahrungsaustausch zwischen und in den teilnehmenden Unternehmen. Unter den ständigen Teilnehmern befinden sich namhafte Unternehmen der Region.

Wir würden uns freuen im Teilnehmerkreis weitere Unternehmen begrüßen zu dürfen und informieren Sie dazu gerne persönlich ( oder +43 5523 69175).

Das Setting.

Die Themen werden durch Experten-Vorträge, Inputs der Teilnehmer und unternehmensübergreifende Diskussionen erarbeitet. An den Veranstaltungen, nehmen jeweils Generalisten und Spezialisten aus den Unternehmen teil. Das fördert sowohl den inner- als auch überbetrieblichen Austausch.

Die Veranstaltungen finden grundsätzlich an Freitagen zwischen 13:00 und 18:00 Uhr im neuen Workshopraum von Poesis Consulting in Klaus (AT) statt. Der großzügige zeitliche Rahmen erlaubt es, sich intensiv mit den Themen auseinanderzusetzen und sich gleichzeitig Gedanken über einen möglichen Transfer ins eigene Unternehmen zu machen.

Die Ziele.

Netzwerk

Inner- und überbetrieblicher Austausch

Netzwerk

Durch die regelmäßigen Veranstaltungen (ca. eine pro Quartal) bildet sich unter den Teilnehmern ein stabiles Netzwerk, das zum Austausch und zur Zusammenarbeit auch außerhalb der Reihe anregt.

Wissensaufbau

durch Beiträge von Teilnehmern und externer Experten

Wissensaufbau

Zu jedem Thema werden Experten von außerhalb praxisnah berichten und Fragen der Teilnehmer diskutieren. Bei vielen Themen gibt es auch teilnehmende Unternehmen, die ihre Erfahrungen mit den anderen Teilnehmern teilen.

Umsetzung

gemeinsame Umsetzung der Themen innerhalb des Teilnehmerkreises

Umsetzung

Teilnehmende Unternehmen finden schnell heraus, ob es weitere Teilnehmer gibt, die an ähnlichen Herausforderungen arbeiten. Hier bietet es sich oft an, gemeinsam diese Themen zu bearbeiten.

Unsere Veranstaltungen 2022

Motto für die Get Transformation Done Reihe 2022:
„Strategic Excellence“

Wir haben uns 2021 in unserer „Get-Transformation-Done“ Reihe unter dem Motto „Ready for Strategy“ den konzeptionellen Überlegungen gewidmet, die es zur Entwicklung und Umsetzung einer jeden Strategiearbeit benötigt. Mit „Strategic Excellence“ möchten wir 2022 daran anknüpfen und fortsetzen – mit Fokus auf praktische Erfahrungen.

Um mit den Herausforderungen der Strategieumsetzung zurecht zu kommen, werden wir im Rahmen unserer Veranstaltungen jene fünf Felder aufzeigen, bei denen es sich besonders lohnt sie auf diesem Weg im Blick zu haben.​

Fünf Themenfelder zur „Strategic Excellence“
  • Fr, 08.04.2022: Strategic Management
    Strategie erfolgreich umsetzen, Ziele und KPIs definieren
  • Fr, 20.05.2022: Organisation und Struktur
    Organisation neu denken, neue Formen der Zusammenarbeit finden
  • Fr, 01.07.2022: Special: Self Care
    Mit Druck umgehen, Ausgleich finden, Selbstmanagement verbessern
  • Fr, 09.09.2022: Data-driven Business
    Prozesse und Daten auf ein neues Level heben, Data Excellence erreichen
  • Fr, 21.10.2022: Mensch und Weiterentwicklung
    Personal entwickeln, Wissen managen, transformational führen

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen folgen in Kürze. 

Strategic Management: Strategie erfolgreich umsetzen, Ziele und KPIs definieren

Freitag, 08.04.2022, 13.00 bis 18.00 Uhr

Strategic Management: Strategie erfolgreich umsetzen, Ziele und KPIs definieren

Das operative Treiben überlagert und korrumpiert häufig strategischen Aktivitäten. In den letzten Jahren sind eine Reihe spannender Konzepte entstanden, die Abhilfe versprechen. Entsprechend wollen wir uns mit Formen der agilen Strategiearbeit, Objectives and Key Results (OKR) und mit neu strukturierten Varianten der Balanced Scorecard beschäftigen und dabei auch das Verhältnis zu KPIs untersuchen. Also jene Kennzahlen anhand derer der Erfolg eines Unternehmens gemessen wird.

Weitere Infos

Organisation und Struktur: Organisation neu denken, neue Formen der Zusammenarbeit finden

Freitag, 20.05.2022, 13.00 bis 18.00 Uhr

Organisation und Struktur: Organisation neu denken, neue Formen der Zusammenarbeit finden

Die Aufgaben werden komplexer und verändern sich ständig. Wir brauchen oft Experten aus ganz unterschiedlichen Bereichen, z.B. Technik- und Vertriebsexperten, Prozess-Designer, Werbetexter, Juristinnen, … um sie erfolgreich zu bearbeiten. Die klassische Stab-Linienorganisation aber auch die Matrixorganisation, sowie traditionelle Führungsansätze kommen damit schlecht zurecht. Auch weil die Beteiligten aus unterschiedlichen Unternehmen kommen. Aber wie funktionieren die Alternativen – z.B. die Kreisorganisation, Soziokratie, Expertenorganisation, Netzwerkorganisation?

Weitere Infos

Special: Self Care - mit Druck umgehen und Ausgleich finden

Freitag, 01.07.2022, 13.00 bis 18.00 Uhr

Special: Self Care - mit Druck umgehen und Ausgleich finden

Burn-Out, Work-Life-Balance, 4-Tage Woche, … – Umstände bzw. Konzepte, die in einer gesellschaftspolitischen Diskussion nicht mehr wegzudenken sind. Ständige Erreichbarkeit, zunehmender Druck und letzter „Ausweg“ Burn-Out? Ein intensives Berufsleben muss nicht immer in Belastung und Überlastung enden. Durch gezielten Ausgleich und Entlastungsmaßnahmen kann dem gezielt vorgebeugt werden. Reagieren ist dafür zu wenig und passiert in den meisten Fällen zu spät. Es bedarf eines proaktiven Umgangs mit unserer körperlichen und psychischen Gesundheit. Mit bestehenden Konzepten wollen wir uns in unserem diesjährigen Special auseinander setzen, um diesem wichtigen Thema eine entsprechende Bühne zu geben.

Data-driven Business: Prozesse und Daten auf ein neues Level heben, Data Excellence erreichen

Freitag, 09.09.2022, 13.00 bis 18.00 Uhr

Data-driven Business: Prozesse und Daten auf ein neues Level heben, Data Excellence erreichen

Wir haben es alle schon oft gehört: „Daten sind das neue Gold“. Etablierte Tech-Konzerne, wie Google, Facebook, Amazon, … scheinen auch bereits einen Weg gefunden zu haben, das Gold zu schürfen. Auch weniger große Unternehmen haben verstanden, wie mit Daten Wettbewerbsvorteile und Erträge erzielt werden könnten. Allein die Krux steckt in der Umsetzung. Wie soll man die Daten urbar machen? Wie sammeln und strukturieren, wie bereitstellen und auswerten? Eine Herausforderung dabei ist das Timing, Daten müssen im richtigen Augenblick „ermittelt“ und „gesichert“ werden (im Zuge der verschiedensten Leistungsprozesse). In vielen Fällen gelingt das nicht und entsprechend können nachfolgende oder darauf aufbauende Prozesse keinen Gebrauch von ihnen machen. Ein weiteres Thema ist die Data-Governance selbst: Wer muss im Unternehmen dafür sorgen, dass es besser wird? Alles nicht trivial und gerade darum eine Chance sich abzuheben.

Mensch und Weiterentwicklung: Personal entwickeln, Wissen managen, transformational führen

Freitag, 21.10.2022, 13.00 bis 18.00 Uhr

Mensch und Weiterentwicklung: Personal entwickeln, Wissen managen, transformational führen

Die Digitalisierung (Transformation) steht noch ganz am Anfang, die Technologien und Konzepte für eine Fülle weiterer und weitreichender Veränderungen sind entwickelt und geschrieben. Dennoch zieht sich die Umsetzung, u.a. weil der „Faktor Mensch“ die Entwicklung bremst. Das ist mitunter auch gut so, weil die Zeit gebraucht wird, um die Folgen und Konsequenzen der Veränderung zu verstehen und möglichen Fehlentwicklungen entgegen zu treten. Trotzdem: die Business-Transformation bedingt Veränderungen im sozialen Gefüge und indirekte Anpassungs- und Lernleistungen, die manchmal über die Grenzen gehen und oft einen zu hohen Preis fordern. Das muss besser gehen – wir werden gemeinsam sehen wie.

Teilnahmemöglichkeiten und Preise.

Transformation braucht neue Konzepte. Das gilt auch für unsere Workshopreihe „Get Transformation Done“. Transformation ist eine Aufgabe für Generalisten und Spezialisten gleichermaßen. Deshalb bieten wir ein sogenanntes Company-Ticket an.

Damit kann ein Generalist (Geschäftsführer, CIO, Vertriebsleiter, …) bis zu zwei Spezialisten aus dem eigenen Unternehmen zur Veranstaltung mitbringen.

Einzelticket

EUR380,00 (exkl. USt.)
  • Gültig für eine Veranstaltung
  • Ein Teilnehmer
  • Teilnahme an den Workshops
  • -

Company-Ticket

EUR750,00 (exkl. USt.)
  • Gültig für eine Veranstaltung
  • Drei Teilnehmer
  • Teilnahme an den Workshops
  • -

Company-Abo

EUR2 500,00 (exkl. USt.)
  • Gültig für vier Veranstaltungen+ Special
  • Drei Teilnehmer
  • Teilnahme an den Workshops
  • Zugang zur Online-Plattform

Anmeldung.

Sie möchten bei unserer nächsten Veranstaltung dabei sein? Dann melden Sie sich über dieses Formular an. Wir werden uns dann persönlich bei Ihnen mit allen weiteren Informationen melden.

(Alle Felder sind Pflichtfelder)





    Unsere bisherigen Veranstaltungen.

    Purpose & Responsibility

    01.10.2021

    Weiterlesen

    Psychologische Aspekte

    11.06.2021

    Weiterlesen

    Umsetzung

    07.05.2021

    Weiterlesen

    Strategieprozesse

    05.03.2021

    Weiterlesen

    Welt

    25.09.2020

    Weiterlesen

    Daten und Prozesse

    12.04.2019

    Weiterlesen

    IT-Strategie

    18.01.2019

    Weiterlesen

    Besichtigung: Advanced Technology Lab

    12.10.2018

    Weiterlesen

    Management

    04.05.2018

    Weiterlesen

    IT-Architektur

    13.04.2018

    Weiterlesen

    Operations

    23.02.2018

    Weiterlesen

    Mitarbeiter

    26.01.2018

    Weiterlesen

    Kunden

    17.11.2017

    Weiterlesen

    Produkte

    20.10.2017

    Weiterlesen

    Systems of Intelligence

    22.09.2017

    Weiterlesen

    Spielfelder der Transformation

    23.06.2017

    Weiterlesen

    Weitere Informationen.

    Falls Sie weitere Informationen benötigen oder Fragen zur „Get Transformation Done“-Reihe haben, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

    Susanne Janetzki
    Susanne Janetzki
    T. +43 5523 69 175