Allgemeine Informationen.

Entwicklungen in den Bereichen Gesellschaft und Politik haben oft weitreichende Auswirkungen auf Unternehmen und können deren Erfolg oder Misserfolg mitbestimmen. Für Unternehmen ist es also essentiell, anstehende Entwicklungen in der Gesellschaft frühzeitig vorauszusehen, um solche Entwicklungen aktiv mitzugestalten und darauf zu reagieren – aus diesem Grund widmen wir das nächste Event unserer Workshopreihe „Get Transformation Done“ dem Thema der gesellschaftlichen Transformation unter dem Titel „TRANSFORMATIONxSOCIETY“.

Auf über 1.680 Höhenmetern werden wir den gewohnten Herausforderungen des Business-Alltags entfliehen und das Thema Transformation von einem neuen Blickwinkel betrachten – und zwar unter dem Motto Gesellschaft verstehen und gestalten. Unsere Speaker Annelie Berner, Dr. Simon Burtscher-Mathis und Mag. Natascha Gasser geben uns dabei spannende Einblicke zu den Themen „Ethics & Technology: Designing a desirable future“, „Gesellschaftliche Transformation: Wo geht die Reise hin?“ und „Case Study Gebrüder Weiss GmbH: Im Spannungsfeld Mitarbeiter und Transformation“.

Beim anschließenden Mountain-BBQ lassen wir die neuen Inputs dann gemeinsam Revue passieren und haben danach die Möglichkeit, uns zu Themen rund um die gesellschaftliche Transformation in einem entspannten Setting auszutauschen.

Speaker 1: Annelie Berner.

Ethics & Technology: Designing a desirable future.

Maschinen mit moralischen Eigenschaften – wo beginnt unsere Verantwortung im Technologie-Design? Annelie Berner wird ethischen Fragen im Kontext der Digitalisierung nachgehen und anhand von visuellen Beispielen zum Nachdenken anregen. Im Anschluss erhalten die Teilnehmer noch einen direkten Einblick in das Thema „Futurescaping“ – ein Framework, das zur Integration von moralischen Aspekten in den Technologieentwicklungsprozess verwendet wird.

Speaker 2: Simon Burtscher-Mathis.

Gesellschaftliche Transformation: Wo geht die Reise hin?

Wie verändert sich unsere Gesellschaft? Welche Transformationsprozesse vollziehen sich bei uns daheim, auf im öffentlichen Raum, im Land? Dr. Simon Burtscher-Mathis wird uns anhand von Beispielen aus dem Alltag Zusammenhänge zwischen Individualisierung und den Herausforderungen für das Zusammenleben in einer zunehmend diversen Gesellschaft aufzeigen. Zusätzlich werden Möglichkeiten für die Gestaltung dieser Prozesse erläutert und diskutiert.

Speaker 3: Natascha Gasser.

Case Study Gebrüder Weiss GmbH: Im Spannungsfeld Mitarbeiter und Transformation.

Maschinen mit moralischen Eigenschaften – wo beginnt unsere Verantwortung im Technologie-Design? Annelie Berner wird ethischen Fragen im Kontext der Digitalisierung nachgehen und anhand von visuellen Beispielen zum Nachdenken anregen. Im Anschluss erhalten die Teilnehmer noch einen direkten Einblick in das Thema „Futurescaping“ – ein Framework, das zur Integration von moralischen Aspekten in den Technologieentwicklungsprozess verwendet wird.

In unserem Veranstaltungsflyer finden Sie alle relevanten Informationen!

Preise.

Transformation braucht neue Konzepte. Das gilt auch für unsere Workshopreihe „Get Transformation Done“. Transformation ist eine Aufgabe für Generalisten und Spezialisten gleichermaßen. Deshalb bieten wir ein sogenanntes Company-Ticket an. Damit kann ein Generalist (Geschäftsführer, CIO, Vertriebsleiter, …) bis zu zwei Spezialisten aus dem eigenen Unternehmen zur Veranstaltung mitbringen.

Das Company-Ticket gibt es zudem auch als Jahres-Abo. Damit können die Generalisten an allen Modulen teilnehmen und jeweils bis zu zwei verschiedene Spezialisten zu den Einzelmodulen mitbringen. Für diejenigen, die sich nicht gleich für ein Company-Abo entscheiden möchten, bieten wir zudem auch Einzeltickets an.

Einzelticket

EUR340 (exkl. USt.)
  • Gültig für eine Veranstaltung.
  • Ein Teilnehmer.
  • Teilnahme an den Workshops.

Company-Ticket

EUR700 (exkl. USt.)
  • Gültig für eine Veranstaltung.
  • Drei Teilnehmer.
  • Teilnahme an den Workshops.

Company-Abo

EUR2000 (exkl. USt.)
  • Gültig für vier Veranstaltungen.
  • Drei Teilnehmer.
  • Teilnahme an den Workshops.
  • Zugang zur Online-Plattform.

Anmeldung.

Sie möchten bei unserer nächsten Veranstaltung dabei sein? Dann melden Sie sich verbindlich über das Formular an – Wir melden uns dann persönlich bei Ihnen mit allen weiteren Informationen.





Kontakt.

Falls Sie weitere Informationen benötigen oder Fragen zur „Get Transformation Done“-Reihe haben können Sie uns gerne eine E-Mail schreiben – Wir melden uns dann bei Ihnen.

Natürlich erreichen Sie uns auch telefonisch unter +43 5523 69175.

Ihr Ansprechpartner:

Mario Moschen, B.Sc. Psych.